Google Analytics nach Universal Analytics migrieren – sofort? Oder warten?

Auf dem Google Analytics Summit wurde kürzlich angekündigt, dass die Migration von Google Analytics auf die Universal Analytics bald möglich werden soll. Eigentlich ist das eine erfreuliche Sache. Die Universal Analytics sind toll und inzwischen kann man die Daten auch mobil ansehen. In der Google Analytics Android App werden diese genauso angezeigt wie die ganz normalen…… Google Analytics nach Universal Analytics migrieren – sofort? Oder warten? weiterlesen

Bounce Rate – Rolle und Interpretation in den Social Media Analytics

Ganz grundsätzlich ist die Bounce Rate definiert als Anteil der Visits mit einer PageImpression an den gesamten PageImpressions. In Analytics Werkzeugen wird die Rate mitunter verschieden gemessen, teilweise musste sie auch noch als Metrik manuell angelegt werden, dann ist sie abhängig von der Implementation. Eine wirklich ganz wundervolle Einführung gibt Avinash Kaushik. Das Video ist allemal…… Bounce Rate – Rolle und Interpretation in den Social Media Analytics weiterlesen

IPv6 – Web-Analytics & Datenschutz

Diese Woche gab es einen neuerlichen Test von IPv6, das den derzeit genutzten Standard IPv4 ablösen soll. Schon folgt der substanzlose Hinweis von Datenschützern auf mögliche Gefahren. Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) Peter Schaar weiß eigentlich recht gut, was IPv6 bedeutet und welche Komponenten es gibt. Im vergangenen Jahr gab es mehrere…… IPv6 – Web-Analytics & Datenschutz weiterlesen

Klout, Kred, PeerIndex & Co. – für was sind sie nützlich und was taugen sie?

Scores wie Klout oder PeerIndex sind aufgrund ihrer Konstruktion grobe Schätzungen hinsichtlich des Einflusses von Kommunikatoren im Social Web und als solche sollten sie auch behandelt werden. Wenn ein Score einer Person höher ist als der einer anderen Person, dann sollte sich eine Nachricht durch sie c.p. stärker verbreiten. Zur Identifikation relevanter Kommunikatoren sind die…… Klout, Kred, PeerIndex & Co. – für was sind sie nützlich und was taugen sie? weiterlesen

Pintics – viel mehr als ein Pinterest Analytics Tool

Ich habe bisher schon einige Social Media Analyse Werkzeuge für Pinterest besprochen. Pintics geht weit über diese hinaus und bildet den gesamten „Funnel“ ab. Man sieht nicht nur, wie erfolgreich einzelne Boards sind. Das ist wie in den anderen Tools: Fans, Likes und Repins werden angezeigt. Sondern man kann, wenn man Google Analytics benutzt, auch…… Pintics – viel mehr als ein Pinterest Analytics Tool weiterlesen

Herleitung von KPIs (Teil 4 Facebook Insights Guide )

Für mich ist der Umgang mit dem Begriff KPI (Key Performance Indicator) immer wieder überraschend. Auffällig ist aus meiner Sicht zunächst was alles als KPI benannt wird, es jedoch ganz sicher nicht sein kann. Dann aber auch Listen von KPIs, die als der Weisheit letzter Schluss verkauft werden. Deshalb halte ich eine Begriffsklärung auch hinsichtlich…… Herleitung von KPIs (Teil 4 Facebook Insights Guide ) weiterlesen

Pinerly – bald nicht mehr nur ein Pinterest Analytics Tool

Pinerly wird wohl mal sowas wie Hootsuite für Pinterest. Das kurz vorweg. Nachdem ich in früheren Artikeln schon auf Pinerly verwiesen hatte, wurde ich gefragt, was ich zu dem Thema sagen kann. Tja – Pinerly ist noch stark in der Beta-Phase. Derzeit kann man damit Pins setzen. Diese werden mit einem Redirect versehen. So werden…… Pinerly – bald nicht mehr nur ein Pinterest Analytics Tool weiterlesen

Pinterest: Tracking von Pins der eigenen Website mit Google Analytics

Von Pinterest geht viel Referral-Traffic aus. Das ist inzwischen bekannt. Mit Web-Analytics Tools wie Google Analytics, Webtrends oder Omniture kann dieser Traffic ausgewertet werden. Man weiß dann beispielsweise, welches Pin für wieviel Traffic verantwortlich ist. Die selbst gesetzten Pins kann man allerdings auch mit Kampagnen-Parametern versehen. Diese bleiben auch erhalten, wenn ein „Repin“ stattfindet (und der…… Pinterest: Tracking von Pins der eigenen Website mit Google Analytics weiterlesen

A/B- und multivariate Tests durchführen (Teil 2)

Den ersten Teil des Beitrags finden Sie hier. 5.   Konversionspunkte & benötigter Traffic Im Online-Marketing sind die Conversions – oder auf Deutsch – die „Konversionen“, sehr wichtig. In der Web-Analytics werden diese meist in Funnels, also Trichtern, abgebildet. Der am häufigsten beobachtete Funnel ist wohl der Warenkorb mit seinen Funktionalitäten. Wir sind schon im…… A/B- und multivariate Tests durchführen (Teil 2) weiterlesen

A/B- und multivariate Tests durchführen (Teil 1)

A/B- und multivariate Testverfahren sind aus der klassischen (Produkt-) Marktforschung bekannt. Dabei werden beispielsweise verschiedene Verpackungsvarianten und ihr Einfluss auf den Verkaufserfolg eines Produkts getestet oder auch Produkte selbst. Prinzipiell gibt es hinsichtlich der klassischen Testverfahren und den neuen Online-Testverfahren kaum Unterschiede. Optimiert werden Websites, Landing Pages, Werbemittel, Texte etc. Das Verfahren an sich bedient…… A/B- und multivariate Tests durchführen (Teil 1) weiterlesen