Archiv

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Ich war fleißig und habe wieder die compete.com Reichweiten der Social Networks in den USA aufgearbeitet. Der Gesamtmarkt ist 2014 um knapp 15 Prozent gewachsen. Dabei gibt es drei eindeutige Gewinner. Twitter legte sagenhafte 77 Prozent zu, das Business-Netzwerk LinkedIn immerhin 45 Prozent. Mein Liebling Pinterest wuchs im […]

compete.com hat die Dezember-Werte veröffentlicht, so dass wir endlich erfahren, wie es nun wirklich mit den Reichweiten der Social Networks in den USA gelaufen ist. Um es kurz zu machen: Das schon fast vergessene MySpace schießt den Vogel ab und liegt auf Platz 2 der Social Networks in den USA. Es konnte im Jahresvergleich seine […]

Die neuen compete.com-Reichweiten liegen vor. Im Oktober war ein guter Monat für die Social Networks in den USA. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die durchschnittliche Reichweite um 16,9% – im Vergleich mit September auch um 5,6%. Endlich passiert wieder etwas. Fast alle legen zu – besonders freuen darf sich Google+ (dicke rote Linie).   Reichweitengewinner Google+ […]

Die Social Media Reichweiten in den USA ist entsprechend der compete.com Reichweiten weitgehend stabil. Eigentlich sollte man sagen, dass seit April in den USA nichts mehr wirklich heftiges passiert ist – sieht man von dem gewaltigen Satz von MySpace ab. In der Darstellung hab ich geglättete Kurven benutzt, was dazu führt, dass MySpace wieder leicht […]

So langsam glaube ich, dass MySpace das einzige Social Network ist, das Facebook gefährlich werden kann. Das Netzwerk hat jetzt schon den zweiten Monat nacheinander seine Reichweite in den USA verdoppeln können. Es liegt jetzt auf Platz 2 der Social Networks in den USA – und das mit Musik! Das belegen die Zahlen von compete.com. […]

So alle zwei bis drei Monate sehe ich mir die Reichweiten der Social Networks in den USA an – damit meine ich die Unique Visitors, die compete.com ausweist. Dabei gibt es eigentlich selten wirkliche Überraschungen. Zuletzt hab ich geschaut, was mit den Zukäufen von Marissa Mayer so passiert – bzw. nach dem Relaunch von Flickr […]

Was macht man an einem Sommertag? – die langweilige Entwicklung der Reichweiten der Sozialen Netzwerke in den USA zusammenfassen…weil heute die neuen compete.com-Zahlen veröffentlicht wurden. Aber es ist nicht wirklich viel passiert. Eigentlich war ich gespannt darauf, ob sich bei Flickr und bei Tumblr etwas tun. Der Rummel um die beiden war im Mai schon […]

Ich habe mir mal wieder die compete.com Zahlen für die Social Networks in den USA angeschaut. Facebook läuft stabil zwischen 155 und 165 Millionen Nutzern – man muss eigentlich nicht mehr wirklich danach schauen. Die Sättigung scheint erreicht. Es fragt sich nur, ob es ein anderes Netzwerk geben wird, das Facebook die Nutzer streitig macht. […]

Immer nur von der Entwicklung der Reichweiten alleine zu schreiben ist eigentlich langweilig. Im Oktober könnte man das mit zwei Sätzen beschreiben: Es ging grundsätzlich bergauf. Facebook bleibt im gegeben Rahmen und legt im Jahresvergleich um 5% zu – Printerest und Google+ jeweils knapp 7% im Monatsvergleich. Am stärksten hat LinkedIn gegenüber September zugelegt – […]

Nun hab ich schon länger nicht mehr en detail auf die compete Zahlen geschaut und eine kleine Überraschung erlebt. Nicht nur die Tatsache, dass Pinterest die einzige Plattform war, die im September Reichweite (Unique Visitors) zulegen konnte und alle anderen verloren haben, hat mich überrascht. Meine Prognosen hinsichtlich der Entwicklung von Pinterest aus dem Frühjahr treten nicht […]